Persönlich

Mit vier Jahren sah Nicolas Senn (*1989) ein Konzert der Appenzeller Streichmusik Alderbuebe und war sofort vom Hackbrett mit seinen 125 Saiten fasziniert. Inzwischen spielt der Hackbrettvirtuose u.a. in Russland, Indien, China, Thailand, Amerika, Kuwait oder für ein Hilfsprojekt auf dem Gipfel des Kilimanjaro (5'895 M.ü.M). Nach mehreren CD-Produktionen sowie TV-Auftritten wurde er mit Preisen wie dem „Prix Walo“ oder dem „Stadl-Stern“ ausgezeichnet und gewann in der Schweiz den "Grand Prix der Volksmusik".

Der Ostschweizer war mit dem Rapper Bligg auf Tournee, spielte vor 120'000 Zuschauern mit der Swiss Army Band am Basel Tattoo oder erklärte Stefan Raab in "TV total" das Hackbrettspiel. Als Solist präsentiert Nicolas Senn eine virtuos-musikalische Weltreise und beweist so, dass von Volksmusik über Klassik, Jazz und Rock alles auf dem Hackbrett möglich ist. Mit der Appenzellerformation „Sennemusig“ und den Projekten „Hackbrett meets Boogie Woogie“ sowie „Klassik trifft Folklore“ unterstreicht Senn seine Vielseitigkeit. Seit 2012 moderiert er die preisgekrönte Sendung „Potzmusig“ sowie die Live-Gala „Viva Volksmusik“ im Schweizer Fernsehen SRF 1. Zudem engagiert sich Nicolas Senn seit über zehn Jahren als Botschafter für Appenzeller Käse.

2018

- Veröffentlichung und Hitparaden-Platzierung mit dem Album "Sennemusig"
- Moderator der Samstagabend-Livesendung "Viva Volksmusik" (SRF 1)

 
2017

- Moderator der Samstagabend-Livesendung "Viva Volksmusik" (SRF 1)
- Staatsbankett mit Doris Leuthard für den chinesischen Präsidenten Xi Jinping
- Live-Band "Senn&NonSenns" bei SRF bi de Lüt - Landfrauenküche
- Auftritt im Bundeshaus für Ständeratspräsidentin Karin Keller-Sutter
- Musik-Flussfahrt auf der Donau sowie Konzerte in New York
- Potzmusig Livesendungen vom Eidg. Jodlerfest und vom Unspunnenfest

 
2016

- Konzertserie mit den Geschwister Küng in Peru
- Volksmusik-Flussfahrt auf dem Rhein nach Strasbourg
- Showact am St.Galler Tattoo
- Moderator der Samstagabend-Livesendung "Viva Volksmusik" (SRF 1)

 
2015

- TV: Silvesterstadl-Show (ORF, ARD, SRF)
- Moderator der Samstagabend-Livesendung "Viva Volksmusik" (SRF 1)
- Besuch der Krüger-Brothers in den USA und gemeinsamer TV-Auftritt
- Volksmusik-Flussfahrt auf der Donau
- Radiomoderator und Musiker "Gala der Volksmusik" im KKL (SRF Musikwelle)
- Sommerserie "Potzmusig unterwegs" von 7 Volksmusikfesten

 
2014

- Konzerte in Berlin, Barcelona, Kiew, China (Peking) und Südkorea (Seoul)
- Konzertserie "Klassik trifft Folklore" mit Trio Fontane
- Gewinner-Pate und Showact in der TV-Show "Alperöösli" (SRF)
- CD-Projekt "In the Swiss Mood" mit Thomas Biasotto Big Band

 
2013

- TV-Moderator der Sendungen (SRF 1) "Viva Volksmusik", "Potzmusig", "Beizetour"
- Gewinner des Prix Walo für die "Beste TV-Produktion des Jahres 2012"
- Silber bei der Wahl des Publikumslieblings beim Prix Walo
- Pate und Showact in der TV-Show "Alperöösli" (SRF)
- Konzerte in Vancouver, Kanada
- Radiomoderator (SRF Musikwelle) Heirassa-Festival, World Band Festival KKL



Konzerte in Vancouver
2012

- Moderator der neuen Volksmusiksendung "Potzmusig" (SF)
- Konzerte in 10 Ländern (u.A. Polen, Belgien, Indien, VAE, Kuwait und Thailand)
- Moderator und Showact in der Samstagabend-Livegala "Viva Volksmusik" (SF)
- Pate und Showact in der TV-Show "Alpenrose" (SF)
- Stargast an der Aventicum Musical Parade in Avenches mit 15'000 Zuschauern
- TV-Auftritt mit Eigenkomposition im letzten "Hopp de Bäse" mit Kurt Zurfluh (SF)



Moderator bei SRF
2011

- Gewinner des Prix Walo in der Kategorie "Volksmusik"
- Showact am Basel Tattoo vor 104'000 Zuschauern
- Showact FIFA-Weltkongress im Hallenstadion
- Gast bei Stefan Raab in TV total (pro7)
- Jubiläums-Auftritt im "Musikantenstadl" in Fribourg (SF, ARD, ORF)
- Tour mit Bligg, "Swiss Style Award" von DRS 3 an Bligg & Nicolas Senn
- Pate und Showact in der TV-Show "Alpenrose" (SF) 




Gewinner des Prix Walo
2010

- 1. Platz CH-Final Grand-Prix der Volksmusik(SF)
- erstes Hackbrettkonzert auf dem Gipfel des Kilimanjaro auf 5895m
- Konzert am Staatsbankett von Bundespräsidentin Doris Leuthard
- TV: Hopp de Bäse (SF), Benissimo (SF), Happy Day (SF)
- CH-Hitparade mit der CD "hackbrettWELT"
- 4. Platz Int.-Final Grand-Prix der Volksmusik (SF, ORF, ZDF)



Gipfel-Konzert Kilimanjaro
2009

- 0816-Tour mit Bligg vor 150'000 Live-Zuschauern
- Finalqualifikation "Grösste Schweizer Hits" mit Bligg und "Rosalie"
- TV: SwissAward Hallenstadion (SF); Showact Musicstar (SF)
- TV:Aeschbacher (SF), Hopp de Bäse (SF)
- Konzerte in Helsinki, Istanbul und Kenia
- Ur-Aufführung Hackbrett und Gospel in der Tonhalle Zürich

 

0816 mit Rapper Bligg

2008

- Swiss Hong Kong Fashion Show
- TV: Rundschau aus Kenia (SF) 1. August (SF, TSR, TSI)
- Konzerte in Kenia, Mallorca und Barcelona
- TV: Silvesterstadl (SF, ARD, ORF), Hopp de Bäse (SF)
- Tour mit Bligg, u.a. im ausverkauften Hallenstadion (Pro 7)
- TV: Grüne Woche in Berlin mit CH und deutschen Ministern (SF,ZDF)

 

Fashion-Show in Hong Kong

2007

- Gewinner des Herbert-Roth-Preises für erfolgreichsten Instrumentaltitel
- TV: Wenn die Musi spielt (ORF), Samstig-Jass (SF), Musikantenschenke (MDR)
- TV: Herbert-Roth-Preis (MDR), Weihnachtsfest der Überraschungen (ORF, ARD)
- 2. Platz am Grand-Prix der Volksmusik in Zürich
- Konzerttournee in Russland (Regionen: Brjansk, Belgorod, Moskau)
- Konzertserie in Kenia
- CH-Hitparade mit der CD "Mit Schwung durchs Alpenland"

 

Erstes Konzert in Kenia

2006

- Albisgüetlitagung mit Bundesrat Christoph Blocher in Zürich
- Radio: "Schwiizer Musig" (DRS), Buureradio.ch, Radio Ri, 92.5 Bremen
- Nomination für den Prix Walo als Newcomer des Jahres
- 100 Jahre CVP Thurgau mit Bundesrat Joseph Deiss
- "Bsuech in" aus Arbon (SF)
- Musikantenstadl in Wien mit Andy Borg (SF, ARD, ORF)
- Gewinner des "Stadl-Stern"im Silvesterstadl aus Innsbruck


Jahressieger im Musikantenstadl

2005

- Radioauftritt „Rock’n Roll und Edelweiss“ (DRS)
- TV: "Hopp de Bäse" (SF), "Fensterplatz" (SF), "Donnschtig-Jass" (SF)
- Fernsehauftritt bei der Gala-Verleihung des Prix Walo
- Russland-Tournee / 1. August-Feier in der Schweizer Botschaft in Moskau
- VIP-Anlass am Leichtathletik-Meeting im Letzigrundstadion, Zürich
- Konzert im KKL (Kultur- und Kongresszentrum Luzern)
- Premiere Hackbrett mit Blasorchester


Auftritt im russischen Fernsehen

2004

- Weltgrösste Messe für Früchte- und Gemüsemarketing in Berlin
- TV: "Eiger, Mönch und Kunz" (SF), Zu Gast im Gespräch(TVO)
- "Prix Walo Sprungbrett" - Qualifikation für Final "Kleiner Prix Walo"
- Auftritt an der GaLaBau (Garten- & Landbaumesse) in Nürnberg
- CD-Produktion "Hackbrett Pur" (Tyrolis Musik-Verlag AG)
- Gewinner des „Kleinen Prix Walo“, Sparte „Special Act“


Gewinner des kleinen Prix Walo
2003

- Fernsehportrait über Nicolas (Tele Top)
- Auftritt an den Jubiläumsfeierlichkeiten 200 Jahre Kanton Thurgau
- Auftritt mit Francine Jordi


Konzert mit Francine Jordi

 
2002

- TV: Expo 02 (SF und Tele Top), Hopp de Bäse (SF)
- CD-Produktion "En heisse Tipp" mit der Gruppe Firlefanz
- Thurgauer Talentnacht vor 1'000 Gästen mit "Standing Ovations"
- TV: Olma mit Florian Ast (SF, Tele Ostschweiz)
- Radioauftritt "Zoogä n am Boogä" live aus Altnau (DRS)


Showact Expo 02
2001

- Erster grosser Einzelauftritt mit Beat Antenen in "So tönt's live" (DRS)
- Gewinner des Finals am Jungmusikantenwettbewerb
- CD-Produktionen bei der Trio Eugster AG und Dai Kimoto


CD-Taufe Jungmusikantensieger
 
2000

- Diverse Auftritte an Geburtstags-, Hochzeits- und Firmenfesten
- Mitwirkung am Musical "Let him go" vor über 5'000 Zuschauern
- Ostschweizer Tournee mit Stöff Sutter: "Ghackets mit Wörtli"


Ghackets mit Wörli mit
Christoph Sutter

 
Hackbrettlehrer

- ab 1995 Willy Bänziger
- ab 2001 Roman Brülisauer, www.hackbrettlerbruelisauer.ch
- ab 2003 Töbi Tobler, www.toebitobler.ch


Konzert mit der Hackbrettgruppe
Roman Brülisauer