Potzmusig live vom ESAF in Zug
 
25.08.19 - Die Sendung Potzmusig mit Nicolas Senn als Moderator wurde live vom Eidg. Schwing und Älplerfest in Zug ausgestrahlt.      

Nach den "Eidgenössischen" in Burgdorf und Estavayer präsentierte Nicolas Senn zum dritten Mal eine stündige Livesendung vom Eidg. Schwing- und Älplerfest. Die Sendung wurde rund um's Potzmusig-Chalet auf dem "Stieremärt" in Zug produziert und von einem grossen Festpublikum vor Ort verfolgt. 

Mitgewirkt haben zahlreiche Formationen aus verschiedenen Regionen der Schweiz sowie der bekannte Zuger Fernsehmoderator Nik Hartmann, der zum ersten Mal als Schwyzerörgeler im SRF auftrat. Als Schwingexperte durfte Nicolas Senn den Schwingerkönig von 2013 in Burgdorf, Matthias Sempach, begrüssen. 

Hier geht's zu den Fotos von der Sendung

Nicolas Senn während der Livesendung auf dem Festareal in Zug.