Premiere des neuen Programms mit dem Trio Fontane
 
01.11.2017 - Die Zusammenarbeit mit dem Trio Fontane unter dem Motto Klassik trifft Folklore findet eine spannende Fortsetzung: Im Wolfsberg wurde das neue Konzertprogramm "Top of Switzerland" uraufgeführt.   

Seit der Lancierung ihrer Zusammenarbeit im Sommer 2014 präsentierten das Trio Fontane und Nicolas Senn ihre Verbindung von Klassik und Folklore bei zahlreichen Konzerten in der ganzen Schweiz. Auch im Fernsehen war die wohlklingende Kombination in den Sendungen "Donnschtig-Jass" sowie "Viva Volksmusik" zu sehen. Mit dem neuen Programm "Top of Switzerland" setzen Andrea Wiesli (Piano), Noëlle Grüebler (Violine), Jonas Kreienbühl (Cello) sowie Nicolas Senn (Hackbrett) den Fokus ganz auf Musik aus der Schweiz. 

Die Premiere im Wolfsberg bei Ermatingen TG stiess beim Publikum auf ein begeistertes Echo. Einen Video-Ausschnitt aus dem Programm finden Sie hier:

Schweizer Medley in Viva Volksmusik

Hier geht's zu den Fotos von der Premiere
 


Andrea Wiesli, Noëlle Grüebler, Nicolas Senn und Jonas Kreienbühl.


Die Premiere wurde vom Publikum mit begeistertem Applaus entgegengenommen. 

zurück