Gala der Volksmusik im ausverkauften KKL und live am Radio
 
05. Oktober 2015 - Zum dritten Mal führte Nicolas Senn im Rahmen des World Band Festivals in Luzern durch die beliebte "Gala der Volksmusik".

Das Konzert im KKL überzeugte einmal mehr mit vielseitiger Volksmusik. Die Mitwirkenden waren der Organist Markus Kühnis, die Blaskapelle Rigispatzen, das Jodlerchörli Lehn, die Engadiner Ländlerfründa, die P.S. Corporation, sowie die Alphornsolistin Lisa Stoll. Nicolas Senn führte als Moderator durch das Konzert und präsentierte nebst einem Solo auch Kombinationen von Hackbrett mit Alphorn, Orgel, Dixie oder Blasmusik. Die "Gala der Volksmusik" im akustisch hervorragenden KKL-Konzertsaal war innert Kürze ausverkauft und wurde live auf der SRF Musikwelle übertragen. 

Hier geht's zu den Fotos vom Konzert


Finale mit allen Mitwirkenden.

zurück