Prix Walo: Gold für TV-Sendung und Silber beim Publikumsliebling
 
12. Mai 2013 - Die Sendung "Potzmusig" mit Nicolas Senn als Moderator wurde als beste TV-Produktion des letzten Jahres mit einem Prix Walo ausgezeichnet

Anlässlich der diesjährigen Prix-Walo-Verleihung im MythenForum in Schwyz war Nicolas Senn gleich in zwei Kategorien nominiert: "Beste TV-Produktion" sowie "Publikumsliebling des Jahres". Eine 100-köpfige Fachjury zeichnete SRF-Sendung "Potzmusig" mit Nicolas Senn als Moderator mit einem Prix Walo ausZudem erreichte der Hackbrettler bei der Wahl des Publikumslieblings per Telefonvoting das zweitbeste Resultat hinter DSDS-Gewinner Luca Hänni. Herzlichen Dank an alle, die zu diesem hervorragenden Ergebnis beigetragen haben

Ein besonderes Dankeschön gebührt dem SRF/Potzmusig-Team mit Tom Schmidlin, Rico Dettling, Marcel Beer, Christian Wyss und Stephanie Odermatt sowie allen an der Sendung beteiligten Mitarbeitern und Helfern. Zudem auch ein herzlicher Dank an alle bisher in der Sendung Potzmusig aufgetretenen Musikanten!

Fotos von der Verleihung des Prix Walo finden Sie hier...

Das Potzmusig-Team (Christian Wyss, Stephanie Odermatt, Marcel Beer, Nicolas Senn, Rico Dettling und Tom Schmidlin).
 
Nicolas Senn mit dem Prix Walo am Rednerpult.