Neue TV-Sendung mit Nicolas Senn: jetzt bewerben!
 
14. Februar 2011 - Das Schweizer Fernsehen sucht in der neuen Sendung "Alpenrose 2011" den Volksmusik-Star von morgen. Nicolas Senn ist Pate in der Kategorie "Instrumental-Hits".

SF 1 zeigt am Samstag, 16. April 2011, das neue Format «Alpenrose 2011 – Die Schweizer Volksmusik-Show» und betreibt damit aktive Nachwuchsförderung. In der Sendung treten Stars von morgen in einem musikalischen Wettbewerb gegeneinander an. Gesucht wird der Volksmusik-Newcomer 2011. Ab sofort können sich talentierte Musikerinnen und Musiker für eine Teilnahme anmelden.

Die Nachwuchskünstler treten in einer der sieben Kategorien an. Jede Kategorie wird von einer Schweizer Musikerin oder einem Schweizer Musiker als Pate geleitet. Die Aufgabe der Paten besteht darin, Stars von morgen zu finden und sie für die Show vorzubereiten. Welche Nachwuchskünstler es in die Sendung schaffen werden, entscheiden die Paten. In der Sendung entscheidet das Fernsehpublikum mittels Televoting, welcher der Nachwuchskünstler die «Alpenrose 2011» gewinnt.

Nicolas Senn hofft auf viele spannende Bewerbungen in der Kategorie "Instrumental-Hits" und freut sich auf die Zusammenarbeit mit den Jungmusikanten! Bewerbungen können hier eingereicht werden.

Die verschiedenen Kategorien und Paten
Ländlerhits Carlo Brunner
Schlagerklassiker Francine Jordi
Chor und Jodel Melanie Oesch
Volkstümlicher Schlager Monique
Instrumental-Hits Nicolas Senn
Liedermacher Polo Hofer
Evergreen Toni Vescoli